Russland vier Jahre gesperrt - WADA beschliesst Strafen im Dopingskandal

How to embed the Player
Russland vier Jahre gesperrt - WADA beschließt Strafen im Dopingskandal
Die Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA) hat hart durchgegriffen und Russland für vier Jahre der internationalen Sportbühne verwiesen. Damit darf Russland als Nation unter anderem nicht an den beiden kommenden Olympischen Spielen in Tokio 2020 und Peking 2022 teilnehmen.