Knapp 2,5 Promille: ICE-Lokführer verpasst den Halt in Wittenberg

How to embed the Player
Knapp 2,5 Promille: ICE-Lokführer verpasst den Halt in Wittenberg
In Bitterfeld ist am Dienstagabend ein ICE, der von Hamburg nach Leipzig unterwegs war, von der Polizei Sachsen-Anhalt gestoppt worden. Der Grund: Der Lokführer hatte zuvor den Halt in Wittenberg verpasst.
SAT.1