Fleischfressende Bakterien: Eine Frau hielt es für einen Pickel - jetzt ist sie tot

How to embed the Player
Fleischfressende Bakterien: Eine Frau hielt es für einen Pickel - jetzt ist sie tot
In den USA ist eine 50-Jährige Frau nach einer Infektion mit fleischfressenden Bakterien gestorben. Sie hatte sich wohl im Urlaub im Whirlpool des Hotels infiziert. Da die Ärzte die Infektion nicht frühzeitig erkannten, kam jede Hilfe zu spät.
SAT.1