Der neue Mercedes-AMG GLE 53 4MATIC+ - Exterieur mit AMG spezifischer Kühlerverkleidung

So bindest Du den Player ein!
Der neue Mercedes-AMG GLE 53 4MATIC+ - Exterieur mit AMG spezifischer Kühlerverkleidung
Der Auftritt des GLE 53 4MATIC+ fesselt durch Exklusivität, kraftvolle Sportlichkeit und progressive Dominanz. Dank der AMG spezifischen Kühlerverkleidung mit 15 vertikalen, verchromten Streben ist die Zugehörigkeit zur AMG Modellfamilie auf den ersten Blick klar ersichtlich. Ebenfalls auffällig sind der Stern im Doppelring, die schmalen Scheinwerfer und der markante „A-Wing“ in der Frontschürze. Neben den Lamellen der äußeren Lufteinlässe und dem Zierteil auf dem A-Wing ist auch der Frontsplitter silberverchromt. Die Radlaufverbreiterungen in Wagenfarbe bieten Platz für die großen Räder – serienmäßig montiert sind 20-Zoll-Leichtmetallräder mit AMG-Schriftzug. Auf Wunsch stehen sieben Felgenvarianten von 20 bis 22 Zoll zur Auswahl.
AutoMotoTV