Hyundai enthüllt Hyundai Elektro-Konzept 45

So bindest Du den Player ein!
Hyundai enthüllt Hyundai Elektro-Konzept 45
Das Auto lässt eine neue Ära des Hyundai Designs erahnen und gibt einen Ausblick, wie die künftigen Themen Elektrifizierung, autonome Technologien und intelligente Lösungen in die Hyundai Modelle integriert werden können. Als Hommage an die eigene Designhistorie interpretiert die aktuelle Studie eine Hyundai Ikone neu, das Hyundai Pony Coupé Concept von 1974. Für Hyundai ist es wichtig, einen Blick in die Vergangenheit zu werfen, um sich weiter zu entwickeln. Daher ist das markante Exterieur-Styling des Elektro-Konzept inspiriert vom ersten Auto der Marke, das die Hyundai Design-DNA etabliert hat: dem vor 45 Jahren gezeigten Pony Coupé Concept. Der ikonische Charakter des Elektro-Konzept 45 wird definiert von einer Karosserie im Monocoque-Stil, hinzukommen Aerodynamik- und Leichtbau-Ideen, die von den Flugzeugen der 1920er-Jahre inspiriert wurden. Der Name des Concept Cars bezieht sich nicht nur auf das historische Vorbild, sondern ist auch aus dem Auto selbst herzuleiten, denn die Karosserie zeigt vorn und hinten, an Windschutz- und Heckscheibe, 45-Grad-Winkel. So entsteht eine diamanten-ähnliche Silhouette, die ein weiteres Element künftiger Hyundai Elektrofahrzeuge erahnen lässt.
AutoMotoTV