Ford Ranger Raptor
Der Ford Ranger Raptor zählt zu den kernigeren Wettbewerbern im Pick-Up Segment. Entstanden ist der Ranger Raptor in der Ford Performance Abteilung. Als Vorbild diente der Ford F-150 Raptor, der in Europa jedoch nicht erhältlich ist. Doch zurück zum Ranger. Wie ist der Eindruck auf der Landstraße?
neuwagen.de
Show video list

Ford Ranger Raptor

Der Ford Ranger Raptor zählt zu den kernigeren Wettbewerbern im Pick-Up Segment. Entstanden ist der Ranger Raptor in der Ford Performance Abteilung. Als Vorbild diente der Ford F-150 Raptor, der in Europa jedoch nicht erhältlich ist. Doch zurück zum Ranger. Wie ist der Eindruck auf der Landstraße?

neuwagen.de

Das neue BMW M8 Coupé Fahren auf der...

Das obere Ende des Leistungsspektrums der BMW 8er Familie markieren ohne Zweifel das neue BMW M8 Competition Coupé und das neue BMW M8 Competition Cabriolet. Mit den Hochleistungs-Sportwagen dringt das Werk Dingolfing in einen neuen Leistungsbereich im Luxus-Segment vor. So leistet der stärkste Motor im Modellportfolio der BMW Group 625 PS. Der 4,4 l große V8-Motor beschleunigt das BMW M8 Competition Coupé innerhalb von 3,2 Sekunden von 0 auf 100 km/h. In Verbindung mit dem optionalen M Driver’s Package wird die Höchstgeschwindigkeit erst bei 305 km/h abgeregelt. Im Innenraum des BMW M Fahrzeugs mit Dingolfinger Herkunft trifft der sportliche Charakter des High-Performance Fahrzeugs auf ein Luxus-Ambiente mit stilvollen Details und präziser Verarbeitung. Zu den charakteristischen Merkmalen des neuen BMW M8 Coupé gehört das aus carbonfaserverstärktem Kunststoff (CFK) gefertigte Dach mit Double-Bubble-Kontur, welches im innovativen Nasspressverfahren im Werk Dingolfing hergestellt wird. Pro Tag verlassen das Dingolfinger Werksgelände täglich rund 60 BMW M8, wobei jedes einzelne Fahrzeug vor seiner Auslieferung auf der werkseigenen Einfahrbahn eine finale Qualitätsprüfung durchläuft. Der mit Abstand größte Absatz wird für das Luxus-Sportcoupé in den USA erwartet; mit einem Anteil von deutlich über einem Drittel aller Einheiten. Kein anderer Markt vereint annähernd viele Einheiten auf sich. Ob Coupé oder Cabriolet: Bei BMW M8 Kunden sind beide Karosserievarianten gleich beliebt.

AutoMotoTV

Die SUVs von Hyundai

Hier finden Sie alle aktuellen Informationen rund um die SUVs von Hyundai: Hyundai Kona, Hyundai Tucson und Hyundai Santa Fe. Hyundai Kona Hyundai erweitert das Angebot des Lifestyle-SUV Kona um zwei moderne Dieseltriebwerke, die bereits jetzt die erst ab September 2019 verbindliche Abgasnorm Euro 6d-Temp erfüllen. Um die strenge Abgasnorm Euro 6d-Temp einzuhalten, werden sowohl beim Benzin- als auch beim Dieselmotor hochmoderne Abgasreinigungstechnologien eingesetzt. Denn die Einhaltung der Grenzwerte wird nach dem neuen Messzyklus WLTP (Worldwide Harmonized Light-Duty Vehicle Test Procedure) und dem RDE-Test (Real Driving Emissions), bei dem die Abgaswerte im realen Fahrbetrieb auf der Straße gemessen werden, geprüft. Alle Benzinmotoren des Kona rüstet Hyundai daher ab sofort mit einem Ottopartikelfilter zur Reduzierung von Rußpartikeln aus. Die beiden neuen Diesel erhalten zusätzlich zum Dieselpartikelfilter und zum Oxidationskatalysator ein SCR-System (selektive katalytische Reduktion), das durch Einspritzen einer Harnstofflösung die Stickoxid-Emissionen (NOX) in Stickstoff und Wasser umwandelt und sie so reduziert. Hyundai Tucson Der Hyundai Tucson startet in seiner neuen, Facegelifteten Version ab sofort zu Preisen ab 22.970 Euro in Deutschland. Verpackt in frisches Design überzeugt die Neuauflage mit erweiterter Serienausstattung und attraktiven Extras. Im Zuge der umfangreichen Modellüberarbeitung halten weitere fortschrittliche Komfort- und Sicherheitstechnologien Einzug in das kompakte SUV. Hierzu gehören unter anderem Hyundai SmartSense-Technologien wie ein Aufmerksamkeitsassistent (DAW) und der Around View Monitor (AVM), aber auch die Smartphone-Einbindung via Apple CarPlay und Android Auto sowie eine kabellose Ladefunktion. Hyundai Santa Fe Hyundai erreicht mit den Modellen Santa Fe, Ioniq und i30 gleich dreimal einen Platz auf dem Podest der Restwertriesen des Frühjahrs 2022. Im halbjährlichen Rhythmus erstellt das Marktforschungsunternehmen Bähr & Fess Forecasts GmbH in Zusammenarbeit mit FOCUS Online Analysen zum Werterhalt von Neuwagen. Prognostiziert werden der absolute und relative Werterhalt eines Fahrzeugs zum Zeitpunkt des Wiederverkaufs in vier Jahren. Die Analysen bieten Fuhrparkmanagern und Privatkunden gleichermaßen eine wertvolle Entscheidungshilfe für den Kauf eines neuen Fahrzeugs. Im Segment SUV ist der Hyundai Santa Fe 2.4 GDI das Modell mit dem höchsten absoluten Werterhalt gegenüber den Wettbewerbern. Das Flaggschiff der Hyundai SUV-Palette kommt, bei einem Neupreis von 31.490 Euro für den 2.4 Benzindirekteinspritzer mit Frontantrieb und in der Ausstattung Trend, nach vier Jahren auf 17.949 Euro Restwert und ist damit der „Restwertriese 2022“.

AutoMotoTV

Hyundai i30 N Project C - Die neue Referenz...

„Area C“ heißt der kurvigste Abschnitt unserer Teststrecke in Namyang. Und für genau solche Herausforderungen haben wir den Hyundai i30 N Project C geschaffen: Extrem niedriger Schwerpunkt, substantielle Gewichtsersparnis, scharfe Abstimmung – für noch besseres Handling und die Extradosis Fahrspaß im Alltag. Sichert euch eines der 600 Exemplare unserer limitierten Sonderedition. Demnächst bei ausgewählten Hyundai Partnern!

AutoMotoTV

Der neue Volkswagen T-Roc R - überragende...

Kraftvoll wie ein echter Sportwagen, lässig wie ein vielseitiges CUV – der neue T-Roc R ist ab sofort der neue Star der T-Roc Familie. Mit starken 221 kW / 300 PS beschleunigt das kompakte Kraftpaket von Volkswagen R in nur 4,8 Sekunden von null auf Tempo 100. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 250 km/h, dann regelt die Elektronik den Vorwärtsdrang der neuen T-Roc Top-Version behutsam ab. Das moderne 2.0 l Triebwerk mit TSI- Technologie und intelligentem Allradantrieb 4MOTION verleiht dem neuen T-Roc R herausragende Fahreigenschaften. Turboaufladung und Direkteinspritzung sorgen schon bei niedrigen Drehzahlen für ein beeindruckendes Drehmoment von 400 Nm. Dank des breiten Drehzahlbands bewegt sich der T-Roc R in nahezu allen Lebenslagen immer im optimalen Performancebereich. Die Hochleistungs-Bremsanlage garantiert kurze Anhaltewege. Für vehemente Starts hingegen sorgt die serienmäßige Funktion Launch Control. Wer gerne ambitionierter fährt, kann zudem das elektronische Stabilisierungsprogramm ESC deaktivieren. Das 7-Gang-DSG-Getriebe ist immer im Kaufpreis enthalten und wurde speziell auf den sportlichen T-Roc R abgestimmt. Der bewährte Allradantrieb 4MOTION verteilt die Überdosis Kraft je nach Bedarf und Schlupf in Millisekunden zwischen den Vorder- und Hinterrädern. Das Ergebnis ist bestmögliche Traktion auch bei widrigen Wetterbedingungen wie Nässe oder Schnee und auf schwierigem Untergrund.

AutoMotoTV

Volkswagen Touareg V8

Wer sagt, SUV seien unnötig und sollten verboten werden, der war wohl noch nie im isländischen Hochland. Denn hier kommt man mit Kleinwagen höchstens bis zur nächsten Pfütze. Und das auf offiziellen Straßen, denn Offroad-Fahren ist in Island verboten.

neuwagen.de

Hyundai enthüllt Hyundai Elektro-Konzept 45

Das Auto lässt eine neue Ära des Hyundai Designs erahnen und gibt einen Ausblick, wie die künftigen Themen Elektrifizierung, autonome Technologien und intelligente Lösungen in die Hyundai Modelle integriert werden können. Als Hommage an die eigene Designhistorie interpretiert die aktuelle Studie eine Hyundai Ikone neu, das Hyundai Pony Coupé Concept von 1974. Für Hyundai ist es wichtig, einen Blick in die Vergangenheit zu werfen, um sich weiter zu entwickeln. Daher ist das markante Exterieur-Styling des Elektro-Konzept inspiriert vom ersten Auto der Marke, das die Hyundai Design-DNA etabliert hat: dem vor 45 Jahren gezeigten Pony Coupé Concept. Der ikonische Charakter des Elektro-Konzept 45 wird definiert von einer Karosserie im Monocoque-Stil, hinzukommen Aerodynamik- und Leichtbau-Ideen, die von den Flugzeugen der 1920er-Jahre inspiriert wurden. Der Name des Concept Cars bezieht sich nicht nur auf das historische Vorbild, sondern ist auch aus dem Auto selbst herzuleiten, denn die Karosserie zeigt vorn und hinten, an Windschutz- und Heckscheibe, 45-Grad-Winkel. So entsteht eine diamanten-ähnliche Silhouette, die ein weiteres Element künftiger Hyundai Elektrofahrzeuge erahnen lässt.

AutoMotoTV

Hyundai i10 - Modernes und stilvolles...

Das dynamische und schlichte Design des neuen Hyundai i10 bietet einen Kontrast zwischen geschmeidigen Oberflächen und scharfen Konturen. Im Vergleich zum Vorgänger hat die neue Generation seine Proportionen geschärft. Das abgesenkte Dach (20 mm) und die breitere Karosserie (20 mm) verleihen dem neuen i10 ein sichtbar dynamischeres Erscheinungsbild. Auf Wunsch unterstützen neu gestaltete 16-Zoll-Leichtmetallräder den agilen Auftritt. Der Luftwiderstandsbeiwert verringert sich von 0,32 auf 0,31. Mit seinem frischen Design hebt sich der Hyundai i10 im A-Segment hervor. Sein breiter Kühlergrill, flankiert von den beiden LED-Tagfahrlichtern mit einer raffinierten Wabenstruktur im Inneren, betont den sportlichen Charakter. Am Heck brechen zwei horizontale Knicklinien, die bis in die Rücklichtgrafik reichen, die geschmeidigen Oberflächen des Kofferraums optisch auf. Die Seitenansicht der neuen i10-Generation kennzeichnen muskulöse Proportionen. Die Designer von Hyundai haben die Fahrgastzelle so gestaltet, dass sie maximalen Innenraum bietet. Die x-förmige C-Säule ist das unverkennbare Designmerkmal der neuen Generation des i10, das markant an der Säule montierte i10-Logo ein zusätzlicher Blickfang.

AutoMotoTV

Aus Vision wird Wirklichkeit - Weltpremiere...

Volkswagen präsentiert bereits am Vorabend der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt den wegweisenden ID.3. Für die Marke ist er das Symbol einer neuen Zeit. Mit dem ID.3 erweitert Volkswagen sein Programm um das erste Modell einer komplett neuen Generation reiner Elektrofahrzeuge – lokal emissionsfrei, höchst effizient und voll vernetzt. Gleichzeitig spiegelt der ID.3 die Neuausrichtung der Marke Volkswagen wider und zeigt sich als erstes Modell mit dem neuen Volkswagen Logo.

AutoMotoTV

Lamborghini Sián FKP 37 Design auf der 2019...

Die IAA bekommt dieser Tage so einiges auf die Mütze – stellvertretend für die Automobilindustrie. Im Zentrum der Kritik: Der vermeintlich wenig ausgeprägte Wille, die eigene Produktpolitik auf mehr Umweltfreundlichkeit und Nachhaltigkeit zu trimmen. Und, ja, nachdem zahlreiche Automobilhersteller der IAA fern bleiben, ist es in Frankfurt etwas luftiger geworden. Auch Sportwagen-Fans müssen genau hinsehen, um spannende Neuheiten auszumachen. Eine der spektakulärsten Kreationen ist definitiv der Lamborghini Sián FKP 37. Auf Aventador-Basis entstand mit dem Sián FKP 37 ein Hybrid-Supersportwagen/Hypercar, der eine Systemleistung von 819 PS entwickelt. Ausgehend vom legendären Lamborghini-V12-Triebwerk wurden für den Sián Hybrid-Technologien entwickelt, um die dynamischen Leistungsmerkmale und die besonderen Emotionen eines Lamborghini Supersportwagens mit Saugmotor zu erzielen. Der geniale Trick: Den Leistungsanteil, den der in das Getriebe eingebaute Elektromotor liefert, durchaus überschaubar zu halten. Ganze 34 Pferdchen leistet der 48-Volt-E-Motor – immerhin 4,15 Prozent der Systemleistung. Aber klar: Der Sián soll den zukünftigen Anforderungen an eine Elektrifizierung zumindest ansatzweise entgegen kommen. Da muss auch Lamborghini im Konzernverbund von Volkswagen liefern.

AutoMotoTV

Porsche Macan Turbo Digitale Pressekonferenz

Der neue Macan Turbo Mit neuem Motor und 40 PS mehr Leistung im Vergleich zum Vorgänger setzt sich der neue Macan Turbo an die Spitze der Modellreihe. Performance-Plus. Ein umfassend überarbeitetes Fahrwerk und die serienmäßige Hochleistungsbremse Porsche Surface Coated Brake sorgen für eine verbesserte Längs- und Querdynamik. Blickfang. Das turbospezifische Bugteil und der feststehende Dachspoiler im Doppelflügeldesign unterstreichen optisch die Ausnahmestellung des neuen Macan-Topmodells. Volle Vernetzung. Das neue Porsche Communication Management mit 10,9-Zoll-Touchscreen inklusive Online-Navigation ermöglicht umfassende Konnektivität und neue digitale Funktionen. Mehr Assistenz und Komfort. Es gibt neue Ausstattungsoptionen wie z.B. den Stauassistenten, den Ionisator, die beheizbare Frontscheibe, das GT-Sportlenkrad und induktives Laden für Smartphones. Top-Ausstattung. Serienmäßig an Bord sind beim Macan Turbo unter anderem die adaptiven 18-Wege-Sportsitze mit Glattlederbezug, ein Dachhimmel in Alcantara, das Interieurpaket aus gebürstetem Aluminium, das BOSE® Surround Sound-System, 20-Zoll-Leichtmetallräder und die Sportabgasanlage.

AutoMotoTV

IAA 2019 – ZF

Auf der Weltmesse des Automobils zeigt ZF unter dem Motto Mobility Life Balance Lösungen, die CO2-Emissionen verringern und die Fahrzeugsicherheit verbessern können. Sehen Sie im Video Impressionen der ZF Messe-Highlights und vom Besuch von Angela Merkel auf dem Messestand des Unternehmens.

AutoMotoTV

Audi A7 Sportback TFSI e Systemaufbau und...

Eine Kombination aus ästhetischem Oberklasse-Coupé und innovativem Plug-in-Hybrid-Fahrzeug – das ist der Audi A7 Sportback 55 TFSI e quattro. Dank seines effizienten Elektromotors und der Batterie ist er lokal emissionsfrei unterwegs, mit seinem eleganten Design zieht er die Blicke auf sich. Im Innenraum genießen Sie hohen Komfort und ein umfangreiches Infotainment-Angebot.

AutoMotoTV

Modularer Elektrifizierungs-Baukasten –...

Der modulare Elektrifizierungs-Baukasten hält ein breites Portfolio an Antriebsvarianten und Leistungsstufen bereit. Im Audi Q4 e-tron concept ist die Performance-Version des E-Antriebs zu finden. Je ein E-Motor treibt die Vorder- und Hinterachse an – der Q4 ist ein quattro. Dabei gibt es keine mechanische Verbindung zwischen den Achsen, sondern eine elektronische Steuerung sorgt für die optimale Koordination der Momentenverteilung – und zwar innerhalb von Sekundenbruchteilen. So bietet der Elektro-SUV optimale Traktion bei allen Witterungsbedingungen und auf jedem Untergrund.

AutoMotoTV

Audi - Premium Plattform Electric – PPE

Die Marke mit den vier Ringen trat mit dem Produktionsstart des Audi e-tron im Brüsseler Werk in das elektrische Zeitalter ein. Der traditionsreiche Produktionsstandort wurde zunächst umfassend modernisiert und zählt heute zu den modernsten Produktionsstandorten für Elektromodelle Die elektrischen Antriebe werden von der Audi-eigenen Motorenfertigung in Győr geliefert, der Standort Brüssel hat eine eigene Batteriefertigung aufgebaut, viele Erfahrungen aus der Produktion des e-tron in Brüssel fließen nun in das neue BEV ein Projekte und die Errichtung weiterer Produktionsstätten für Elektrofahrzeuge. Bei der Produktion zukünftiger Elektromodelle setzt Audi auf ein hohes Maß an Flexibilität und wertvolle Synergien im Konzern: So wurde in Zusammenarbeit mit Porsche die PSA-Plattform (Premium Platform Electric) für die großen Elektroautos entwickelt. Ziel ist es, die PSA-Modelle an bestehenden Standorten herzustellen. Das Fahrzeugkonzept basiert auf den standardisierten Anlagenstrukturen und kann schnell auf andere Werke übertragen werden.

AutoMotoTV

IAA 2019 – Ford Highlights

Getreu dem diesjährigen Motto „Driving tomorrow“ können Sie auf unserem Stand AO1 in Halle 8 in einer einzigartigen Atmosphäre unser modernes Portfolio an Mild-, Voll- und Plug-in-Hybrid-Fahrzeugen erleben. Dabei steht die nächste Generation von SUV-Modellen im Vordergrund. Vor der Halle 8 erwartet Sie außerdem ein elektrisierendes und erlebnisreiches Außengelände, das sich detailliert mit der Thematik Elektromobilität auseinandersetzt und spannende Highlights für Sie bereithält. Auf ein besonderes Erlebnis für alle Sinne können Sie sich ebenfalls freuen. Beim kostenlosen IAA Test Drive dürfen Sie unsere Fahrzeuge mit alternativen Antrieben auf Herz und Nieren testen. Wer dagegen gerne auch mal abseits der Straße unterwegs ist, für den steht auf dem Offroad Parcours unser neuer Ford Ranger Raptor bereit. Die Überwindung von Steilhängen, Buckelpisten und scheinbar unüberquerbaren Plateauhöhen ist für unser Performance Pick-up keine Herausforderung, sorgt bei Ihnen aber garantiert für Nervenkitzel.

AutoMotoTV

Die neue Abarth 695 70° Anniversario in...

Die neue Sonderedition Abarth 695 70° Anniversario, von der 1949 Stück produziert werden, wird im Rahmen der Abarth Days 2019 vorgestellt - Europas größtem Treffen der Fans der Marke mit dem Skorpion im Logo. Der neue „Spoiler ad Assetto Variabile", der im FCA-Windkanal getestet wurde, feiert in diesem Fahrzeug sein Debüt: Er verbessert den Grip und die Stabilität des Fahrzeugs bei hohen Geschwindigkeiten. Mit der Einführung des neuen Modells aus dem Hause Abarth geht ein Kampagnenvideo einher, das den Geist des Gründers, die Erfolgsgeschichte der Marke und den 695 70° Anniversario hervorhebt.

AutoMotoTV

IAA 2019 – Hyundai

Hyundai gibt auf der 68. Internationalen Automobilausstellung in Frankfurt vom 10. bis 22. September 2019 exklusive Einblicke in die Zukunft der Mobilität mit zahlreichen Neuheiten und Neuerungen. Das Unternehmen präsentiert in Halle 11 auf dem Frankfurter Messegelände mit der Studie 『45』 ein komplett elektrisches Konzeptauto, das Einblicke in die künftige Designrichtung von Hyundai Elektrofahrzeugen gewährt. Ein weiterer Höhepunkt kommt von Hyundai Motorsport. Das Tochterunternehmen bringt mit dem Veloster N ETCR den ersten elektrischen Rennwagen der Marke auf den Markt. Zudem feiert die dritte Generation des Kleinstwagen Hyundai i10 (Der neue Hyundai i10 wurde noch nicht für den deutschen Markt homologiert. Die Homologation und die Kraftstoffverbrauchsermittlung der deutschen Länderausführung erfolgen im Rahmen der Markteinführung.) Weltpremiere. Weiterhin kann das Publikum erstmals den auf 600 Einheiten limitierten Top-Sportler Hyundai i30 N Project C (Kraftstoffverbrauch l/100 km: innerorts 9,7, außerorts 5,7, kombiniert: 7,1. CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 178) begutachten.

AutoMotoTV
Halte auch Deine Webseite mit den Playlisten aktuell und attraktiv. Kuratiert und regelmäßig erneuert werden sie von unseren erfahrenen Videoredakteuren. Ohne Gebühren oder Einrichtungskosten.
Hier anmelden!

Related Playlists

Premium-Videos mit großem Erlöspotential ohne zusätzliche Kosten - das ist glomex.

Jetzt kostenfrei anmelden!